Stützen der Gesellschaft

… oder so ähnlich. Brauchbare Supportstrukturen zu erzeugen ist echt aufwändig. Die Kontaktpunkte sollen ja so klein wie möglich sein, aber den gedruckten Teil dennoch fixieren. Da ist viel Erfahrung (die ich so gar nicht habe) gefragt. Immerhin, die ersten Vorabdrucke sind mehr als vielversprechend. 25µm Schichtdicke ist schon ####. Irgendwelche Strukturen vom Drucken sind nicht zu erkennen.

Zusätzlich habe ich die einzelnen Modelle auf kleine Basen gesetzt und die Basen verbunden. Das ermöglicht eine schnellere Nachbearbeitung der gedruckten Modelle. Beim ersten Testdruck habe ich ca. 50% der Modelle beim ablösen von der Druckplatte zerstört und dazu hat es auch noch ewig gedauert. Eigentlich müsste ich langsam nach einer ShopingApp schauen, achjeh…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle kostenlos eine Website oder ein Blog auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: